Milchfreie Shortbread Cookies Rezept

Diese Molkerei-freien veganen Shortbread Cookies sind perfekt für Schulmittagessen und After-Dinner Desserts, aber sie sind speziell genug für Ferien und große Familienessen für Menschen trotz ihrer restriktiven Ernährung oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten. In der Regel mit Butter assoziiert, sind diese Shortbread Cookies nahe an der echten Sache.

Milchfreie Kekse aufbewahren

Milchfreie Kekse werden bis zu drei Tage bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter aufbewahrt. Achten Sie darauf, die Kekse vor dem Lagern abkühlen zu lassen. Metallbehälter halten Kekse knuspriger als Plastikbehälter. Wenn Sie eine große Charge lagern, legen Sie Shortbread Cookies zwischen Pergamentpapier.

Gefrier- und kühlende Molkerei-freie Butterkekse

Verpacken Sie den Butterkeksteig sehr fest, um einen zarteren Keks sicherzustellen. Der Teig kann bis zu einer Woche gekühlt und bis zu sechs Wochen in einem luftdichten Plastikbehälter oder Gefrierbeutel eingefroren werden. Im Behälter 15 Minuten bei Raumtemperatur auftauen. Teig in Behälter packen oder Teig in Stücke oder Quadrate schneiden und backen. Zum Auftauen vor dem Aufwärmen über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Was Sie brauchen

  • 1 Tasse (2 Stäbchen) milchfreie Soja-Margarine (wie Willow Run)
  • 1/2 Tasse Konditormünzzucker
  • 1 3 / 4 Tassen Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz

Wie man es macht

  1. Ofen auf 350 F vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Handmixer die milchfreie Soja-Margarine etwa 3-4 Minuten lang bei hoher Geschwindigkeit oder bis "flauschig" schlagen. Fügen Sie den Zucker der Zuckerfabrik hinzu und schlagen Sie, bis gut kombiniert. Fügen Sie das Mehl nach und nach hinzu, etwa 1/2 Tasse auf einmal, und das Salz, Mischen, bis die Mischung als weicher Teig zusammenhält.
  1. Streichen Sie den Teig auf das vorbereitete Blatt, so dass es etwa 1 "dick ist. (Ich verwende in der Regel etwa 1/2 Backblech, aber Sie können auch eine 9" x 13 "Auflaufform verwenden, wenn Sie bevorzugen.) Die Oberfläche mit einer Gabel alle paar Zentimeter leicht anbraten, im vorgeheizten Ofen etwa 17 Minuten backen, oder bis sie leicht goldbraun sind, den Mürbeteig etwa 10 Minuten auf der Pfanne abkühlen lassen, während das Mürbeteiggebäck noch in der Pfanne ist in Stäbchen etwa 1 Zoll breit und 2 Zoll lang. Lassen Sie die Kekse vollständig in der Pfanne auf einem Drahtkühlgestell abkühlen. Shortbread Cookies werden für etwa 5 Tage in einem luftdichten Behälter, mit Schichten aus Wachspapier zwischen jeder Schicht von Cookies, in der Kühlschrank.
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das schlechteste. Sicher, das wird es tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Erstaunlich! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!