Leicht Breezy Slow Cooker Hähnchen Cacciatore

Dieses köstliche Hühnchengericht besteht aus Hähnchenbrust, Pilzen, Tomaten und Gewürzen. Im Slow Cooker ist es einfach zuzubereiten und zu kochen.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenschnitzel oder Hähnchenbrust ohne Knochen
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl > 1 große Dose (28 Unzen) zerkleinerte Tomaten
  • 1 Teelöffel getrocknete Blätter Oregano
  • 3/4 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 3 Knoblauchzehen, gepresst und zerkleinert oder gehackt
  • 1/4 tp 1/2 Teelöffel Paprikaflocken oder nach Geschmack
  • 1 Dose oder Dose (4 bis 6 Unzen) in Scheiben geschnittene Champignons, abgetropft
Wie man es macht

Huhn waschen und trocken tupfen.

Wenn Hähnchenbrust groß oder sehr dick ist, schneiden Sie sie jeweils horizontal zu 2 dünnen Koteletts, und schlagen Sie dann zwischen den Plastikfolien auf gleichmäßige Stärke.

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Butter mit Olivenöl schmelzen. Die Hähnchenbrustschnitzel mit Salz und Pfeffer bestreuen und leicht in das Mehl tauchen. Bräunen Sie das Huhn auf beiden Seiten.

Im zerkleinerten Kochtopf die zerkleinerten Tomaten, Oregano, Basilikum, Knoblauch, Paprika und Champignons mischen.

Fügen Sie die brünierten Hähnchenteile hinzu.

Bedecken und kochen auf NIEDRIG für 6 Stunden oder bis Huhn zart ist.

Für 4 Personen.

Hinweis: Wenn Sie frische Champignons verwenden, in ein paar Teelöffel Öl oder Butter in Scheiben schneiden und braten, nachdem Sie das Hühnchen bräunen, dann mit dem Hühnchen in die Tomatenmischung geben.

Dir gefällt vielleicht auch

24 Einfache Hähnchenbrust Rezepte

  • Crockpot Hühnchen & Gemüse Pasta Sauce
  • Crockpot Hähnchen Parmesan