Machen Sie Ihre eigenen Münzen bei der Royal Australian Mint

Eintritt in die Royal Australian Mint. Bild mit freundlicher Genehmigung von: DO'Neil in der Wikipedia English

Haben Sie sich jemals gewünscht, dass Sie Ihre eigenen Münzen prägen könnten? Nun, jetzt können Sie in der Canberra Branch der Royal Australian Mint! Sie haben eine spezielle Münzpresse, die bei Bedarf funktioniert, um Ihnen Ihre eigene 1-Dollar-Gedenkmünze zu prägen. Die Münze, entworfen von Vladimir Gottwald, besteht aus 9 Gramm einer Aluminiumbronze-Legierung auf einer Planchette mit einem Durchmesser von 25 mm nach dem Schlag.

Die Fähigkeit, eigene Münzen zu prägen, hat jedoch einen Preis.

Es kostet Sie 2 $. 50, damit die Maschine Ihre persönlich geprägte Münze schlägt, die einen Nennwert von nur 1 $ hat. Aber die Münze ist gesetzliches Zahlungsmittel, also wenn Sie jemals pleite sind, könnten Sie ausgehen und es ausgeben!

Ein wertvolles Sammlerstück

Bevor Sie es ausgeben, fragen Sie doch bei einem Münzhändler nach, denn in ein paar Jahren könnte diese schöne Gedenkmünze mehr wert sein als Sie dafür bezahlt haben. Vor allem, wenn Sie es mit einem eigenen speziellen Ordner behalten, der nur durch die Schlag-auf-Anforderung Maschine verfügbar ist. Darüber hinaus trägt die Münze ein einzigartiges Münzzeichen, um sie von den Münzsorten des Umlaufs zu unterscheiden.

50 Jahre Australisches Fernsehen

Die von diesem Gerät geprägten Münzen hatten verschiedene umgekehrte Designs, einschließlich des 2006 gezeigten Designs. Dieser Entwurf erinnert an 50 Jahre des australischen Fernsehens und kennzeichnet eine kastenförmige Fernsehkamera der Fünfzigerjahre Ära neben einem Sendeturm, der seine Signale aussendet.

Königin Elizabeth II. Ziert die Vorderseite.

Besonderer Dank geht an Helen South für diese Artikelidee und Bilder.

Herausgegeben von: James Bucki