Oliven-Tapenade und Rucola-Makkaronisalat

Dieser köstliche, cremige Makkaronisalat wird durch die Zugabe von Oliven-Tapenade und Rucola-Blättern belebt. Vervollkommnen Sie für jeden möglichen Cookout, Brunch oder einfaches Familienabendessen.

Was Sie brauchen

  • 1 Packung mit 450 g Penne Pasta
  • 1 Tasse / 240 ml Rucolablätter
  • 1/2 Tasse / 120 ml Naturjoghurt
  • 1/3 Tasse / 80 ml Oliventapenade (falls gewünscht mehr hinzufügen)
  • 1/4 Tasse / 60 ml Mayonnaise
  • 1 Esslöffel / 15 ml Salz (zum Kochen)
  • 1 Teelöffel / 5 ml frische Thymianblätter (gehackt) < 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml Salz
  • 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel / 2. 5 ml Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel / 1. 25 ml schwarzer Pfeffer
Wie man es macht

Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Fügen Sie 1 Esslöffel / 15 ml Salz und Penne Pasta hinzu. Koch gemäß den Anweisungen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Kombinieren Sie Joghurt, Tapenade, Mayonnaise, gehackte Thymianblätter, 1/2 Teelöffel / 2. 5 ml Salz, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver und schwarzer Pfeffer in einer großen Schüssel. Gekochte Nudeln hinzufügen. Mischen Sie vorsichtig zusammen, bedecken Sie die Schüssel mit Plastikfolie und legen Sie in den Kühlschrank für 2 Stunden. Kurz vor dem Servieren Rucola-Blätter hinzufügen und in die Servierschale geben.

Servieren Sie mit Ihrem Lieblings gegrilltem Fleisch und Gemüse.

Rate dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!